Gebäudehülle/Spenglerei

Swissbau 2012 in Basel: Bauen für die Schweiz

Die Swissbau 2012 findet vom 17. bis 21. Januar 2012 in Basel statt. Dann werden sich erneut rund 1'200 Aussteller aus knapp 20 Ländern den erwarteten weit über 100'000 Fachbesuchern und privaten Immobilienbesitzern präsentieren....mehr

Energiestrategien für zukunftsfähige Gebäude

Wie gelingt eine nachhaltige Erneuerung des Gebäudeparks Schweiz? Eine zukunftsfähige Energiestrategie muss neben der Ökologie auch die Ökonomie, die Ressourceneffizienz und den Werterhalt bestehender Gebäude berücksichtigen....mehr

ineltec 2011: «Gebäudeautomation spart Energie!»

In einem ineltec-Workshop zum Thema «Energieeffizienz durch Gebäudeautomation» wurden am Donnerstagnachmittag exemplarisch drei verschiedene Gebäude vorgestellt, bei denen die Energiebilanz durch geeignete Massnahmen erheblich...mehr

bild_artikel_hoval_wettbewerb_2011

Wettbewerb von Hoval

Der Heiztechnik-Hersteller Hoval verschenkt auch in diesem Jahr wieder rote T-Shirts an Installationsbetriebe - die T-Shirts sind mit verschiedenen Sprüchen bedruckt. Mit dieser Aktion knüpft Hoval an eine erfolgreiche vergangene...mehr

logo_firmen_herzogkullgroup

HKG: Energieeffizienz ist schon lange ihr Kernthema

Das Elektroingenieur-Unternehmen Herzog Kull Group wächst seit Jahren zweistellig. Deren Präsenz ist fast ausschliesslich organisch auf 10 Standorte gewachsen, neun in der Deutschschweiz (Aarau, Baden, Basel, Bern, Luzern,...mehr

logo_verbaende_minergie

Neuer Standard Minergie-A

Höhepunkte der von 300 Fachleuten besuchten Minergie-Fachtagung am 10. März 2011 in Luzern waren die Lancierung des Minergie-A-Standards und die Übergabe des 20 000. Minergie-Zertifikats. Auch die Bilanz der 1. Schweizer Minergie...mehr

logo_tagung_planungsseminare_2011

Planungsseminare Minergie-P auch 2011

Auch 2011 finden wieder mehrere Seminare zum Bauen nach Minergie-P-Standard. In den Seminaren geht es zum einen um die Grundlagen: Minergie-P Definition, und die -Zertifizierung. Dann geht es natürlich auch um die Praxis, wie die...mehr